Kinderhypnose 6

Ein lösungsorientierter Therapieansatz für Kinder und Jugendliche am Beispiel von Bettnässen und Tics.

Nach entsprechender Vermittlung der neurophysiologischen und neuropsychologischen Grundlagen lernen sie in diesem Workshop wissenschaftlich fundierte und bewährte hypnotische Therapieverfahren kennen. Profitieren sie dabei von der 20jährigen Erfahrung der Referentin. In gut nachvollziehbaren Schritten werden Ihnen die entsprechenden therapeutischen Verfahren beigebracht, die Sie anschließend üben können. So erhalten Sie Sicherheit in Theorie und Praxis, so dass Ihre jungen Klientinnen und Klienten direkt nach dem Seminar von Ihrem Wissen profitieren können.

Erforderliche Kenntnisse der Teilnehmer:

Grundlagen in der Hypnose sowie geistige Experimentierfreudigkeit.

Zurück